Seine Klänge brauchen Präsenz

Menschen im Corona-Alltag Pianist Volker Stenzl schätzt die digitalen Konzerte weniger. Er hofft auf baldige Rückkehr auf die Bühne.

Schwäbisch Gmünd

Ich will einfach wieder auf die Bühne. Das sagt der Pianist Volker Stenzl aus Gmünd und spricht damit vielen Künstlerkolleginnen und -kollegen aus dem Herzen. Online-Formate sind für ihn kein Ersatz, die ausbleibende Planungssicherheit führt auch nicht zum Stimmungshoch. Dennoch ist Volker Stenzl nach eigenen Worten noch in einer glücklichen Situation. Seine Professuren an den Hochschulen in Rostock und Trossingen – dort kann er auch in Corona-Zeiten Präsenz zeigen – bedeuten für ihn eine sichere Existenz.

Corona lässt Zeit für einen Rückblick. Da denkt Volker Stenzl an 2019, „ein ausgefülltes

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: