Eßwein und Spengler zur SG Bettringen

Fußball, Bezirksliga Mit Niklas Eßwein und Kenny Maurice Spengler meldet die SGB die nächsten Neuzugänge für 2021/22.

Der Fußball-Bezirksligist SG Bettringen kann die nächsten beiden externen Neuverpflichtungen für die Saison 2021/22 vermelden: Torhüter Niklas Eßwein vom Ligakonkurrenten FC Spraitbach und Offensivspieler Kenny Maurice Spengler vom TSV Waldhausen werden im Sommer zur SGB mit seinem neuen Trainer Steffen Mädger wechseln.

„Aus sportlicher Sicht wird dies eine neue Herausforderung für mich“, sagt der 20-jährige Torhüter Niklas Eßwein, der in der Jugend beim FC Normannia Gmünd ausgebildet wurde. „Der stattfindende Umbruch in Bettringen mit einem neuen Trainerteam hat mich sehr positiv gestimmt, diesen Schritt zu gehen“,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: