Pünktlicher Impfstart in Neresheim

Corona Über das Wochenende werden fast 200 über 80 Jahre alte Senioren in der Härtsfeldhalle geimpft. Der zweite Termin für diese Gruppe ist Anfang Mai.

Neresheim

Pünktlich am Freitag, um 9.30 Uhr waren die ersten angemeldeten Seniorinnen und Senioren vor Ort in der Härtsfeldhalle, meist in Begleitung von Angehörigen. Ursprünglich war ja mal die Härtsfeld-Sportarena angedacht. Aber da nur ein anstatt der anfangs im Gespräch gewesenen zwei Impfteams kommt, ist die Härtsfeldhalle auch ganz prima geeignet.

Ein großes Lob an alle Helfer. Das klappt sehr gut.

Thomas Häfele Bürgermeister

Am Nebeneingang warten schon die ersten Mitarbeiter der Stadt. Hände desinfizieren, Körpertemperatur checken. Dann geht es den Gang entlang weiter zur Anmeldung. Im Vorraum stehen Stühle und es läuft

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: