Caravaning-Boom hält an

Caravaning Die Wohnmobil-Branche floriert, auch die Königsbronner SCA profitiert mit ihren Dächern für Vans und Transportern. Dabei war das Jahr 2020 nicht gerade einfach.

Königsbronn

Während viele Reiseunternehmen und -büros ums Überleben kämpfen, sind Wohnmobile und Co. beliebt wie nie. 2020 wurden in Deutschland erstmals über 100 000 Freizeitfahrzeuge neu zugelassen. Die deutsche Caravaningbranche setzte im vergangenen Jahr 12,5 Milliarden Euro um. Der Umsatz stieg um mehr als sechs Prozent auf einen neuen Rekord. 2020 ist bereits das siebte Jahr in Folge, das die Branche mit einem neuen Bestwert abschloss. Und für 2021 sind die Aussichten ebenfalls gut. Das wirkt sich auch auf die Nischenbranchen aus: Die Königsbronner SCA, die zur C.F.-Maier-Gruppe aus Königsbronn gehört, stellt Hoch- und Schlafdächer

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: