Gegenheimer fährt in Heubach

Mountainbike Für den Vize-Weltmeister aus Aalen ist das „Bike the Rock“ eine Abwechslung, aber auch eine Herausforderung als Sprint-Spezialist.

Er ist Weltklassefahrer und Lokalmatador zugleich: Simon Gegenheimer geht am 24. April beim „Bike the Rock“ in Heubach an den Start. Die Veranstalter freuen sich über den prominenten Teilnehmer, und für den 32-Jährigen vom Aalener Mountainbike-Racingteam wird es ein echter Härtetest. Oder wie Teamkapitän Steffen Thum sagt: „Simon wird sich als Sprinter bei einem so harten Bergrennen verbiegen müssen ...“

Das „Bike the Rock“ stand beim Aalener Mountainbike-Racingteam in den vergangenen Jahren nur selten im Rennkalender. Dass sich jetzt ausgerechnet Sprinter Simon Gegenheimer fürs Bundesliga-Rennen meldet,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: