Hensoldt muss schnell bauen können

Gewerbegebiet „Oberkochen-Süd III“ hat Wellen geschlagen im Königsbronner Gemeinderat. Was Oberkochener Gemeinderäte zur Aufklärung beitragen.

Oberkochen

Empörung und Unverständnis“ hatte die Heidenheimer Zeitung am 19. März im Rahmen ihrer Berichterstattung aus dem Königsbronner Gemeinderat getitelt. Die Planung des neuen Gewerbegebiets „Oberkochen-Süd III“ sei der Nachbargemeinde Königsbronn sauer aufgestoßen und der dortige Gemeinderat verwehre seine Zustimmung.

Das neue Gewerbegebiet mit einer Fläche von 8,8 Hektar liegt jedoch komplett auf Oberkochener Gemarkung, die Gemeinde Königsbronn hat lediglich ein Anhörungsrecht.

David Sievers (Freie Bürger Oberkochen) ist auf diese Zeitung zugekommen, „um einige

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: