Lesen Sie weiter

STÄDTISCHE / MUSIKSCHULE Bei einer internen Fortbildung spürten die Musiklehrer den Thesen Heinrich Jacobys nach

Musik - ein Ausdrucksmittel wie die Sprache

Bei manchen Schülern ist Hopfen und Malz verloren, lautet auch in der Musik nicht selten das Urteil von Lehrenden und Eltern. Der Musikpädagoge Heinrich Jacoby (1889 - 1964) versuchte in seinen Schriften zu widerlegen, dass Menschen unmusikalisch sind. Die Musikschullehrer setzten sich beim "Pädagogischen Tag" mit seinen Theorien auseinander.

85 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel