Am Sonntag Kabarett in der "Arche"

In seiner Jugend wollte er Papst werden, dann wurde er Sozialpädagoge, und nun, am Sonntag, 5. März, kommt er ab 17 Uhr zum dritten Mal in die "Arche", diesmal mit seinem Kabarettprogramm "Ich kann's mit alle, aber ab und zu sag ich auch meine Meinung und dann schaun's". Schon der Titel deutet an, dass Michael Altinger auch gereizt werden kann. Reizfiguren sind für ihn etwa "Der Beckenbauer", Marianne und Michael und "Der Edmund". Es geht um die Themenlosigkeit der Gesellschaft, die Generationenflucht in Retro-Shows, es geht um "Oberprofilneurotiker" und andere "hohle Existenzen". Vorverkauf: Tel. (07327) 9222111 - www.fsf-ev.de/dkk
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: