Lesen Sie weiter

GÄRTNEREIEN / Umsatzeinbußen im Frühjahrsgeschäft durch den langen, kalten Winter

Bunte Frühlingsblüher im Wartesaal

Alle warten auf den Frühling. Auch die Gärtnereien hoffen auf mildere Temperaturen, damit endlich die Pflanzzeit in Gärten und auf Friedhöfen beginnen kann. Denn solange der Boden noch gefroren ist, werden kaum Frühblüher verkauft. Dadurch entstehen den Gärtnereien wie im Vorjahr Umsatzeinbußen.
  • 167 Leser

87 % noch nicht gelesen!