Trio Vivente

SCHAUFENSTER
Das nächste Schwörhaus-Konzert am Sonntag, 2. April, 19 Uhr, gestaltet das "Trio Vivente" mit Jutta Ernst, Klavier, Anne Katharina Schreiber, Violine und Kristin von der Goltz, Violoncello. Das 1992 gegründete Trio zeichnet sich durch Spontaneität auf der Bühne und lebendige Interpretation und Darbietung aus. 1996 erhielt das Ensemble beim 1.Internationalen Joseph-Joachim-Kammermusikwettbewerb in Weimar den 2.Preis und einen Sonderpreis für die beste Interpretation einer zeitgenössischen Komposition. Das Ensemble ist heute Gast in führenden Konzertreihen. Auf dem Programm des Konzertes im Schwörhaus stehen Werke von Haydn, Rihm und im
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel