VHS am Münsterplatz zeigt sich immer mehr

Ein guter Monat noch, dann hat die Gmünder Volkshochschule eine neue Bleibe in Klösterle- und Pestalozzischule. Der Umbau zur Volkshochschule am Münsterplatz steht vor dem Abschluss, ab Montag, 24. April, finden Bildungshungrige ihre Dozenten in den neuen Räumen. Eine Besonderheit des neuen VHS-Zuhauses ist jedoch jetzt schon zu erkennen: der gläserne Durchgang von der einen zur anderen Schule. Die VHS selbst wird vom 10. bis zum 21. April geschlossen sein - zwei Wochen für den Transport der Einrichtung von der VHS im Prediger zur VHS am Münsterplatz.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: