Motorsportpionier erzählt heute

Paul Ernst Strähle erzählt heute ab 19.30 Uhr in den Galerien für Kunst und Technik (Arnoldstraße 1) aus seinem Leben und den Anfängen und Fortschritten des Automobils, das ihn auch mit internationalen Rennen durch die ganze Welt bewegt hat. Strähle wurde 1927 als Sohn des Schorndorfer Luftfahrtpioniers Paul Strähle geboren. Neben seiner Tätigkeit in der väterlichen Firma begann er 1951 mit der motorsportlichen Laufbahn. Durch seine Erfolge mit Porsche bei Rennen und Rallyes in Europa, USA, Afrika sowie als Teamchef und bis heute im Oldtimersport wurde er weltweit bekannt. Unter anderem verbuchte er eine Vize-Europa- und zwei Deutsche
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: