Raaf nominiert

Die Endrunde des UEFA-Regionen-Cups Ende Juni mit Fußballspielen in Oberkochen, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd rückt näher. Verbandssportlehrer Wolfgang Kopp bittet die deutsche Auswahl am 28. April zum Training, danach stehen Vorbereitungsspiele gegen Ditzingen (13. Mai) und Bonlanden (20. Mai) auf dem Terminplan. Vom FC Normannia Gmünd wurde Torjäger Alexander Raaf nominiert. Außerdem im Kader: der Waldstetter Steffen Kaiser vom VfL Kirchheim. Die Kirchheimer stellen mit sechs Spielern übrigens die meisten Akteure für die Amateur-Auswahl. alex
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: