Viele sehen in ihr die erfolgreichste junge Interpretin der Rock-Geschichte, sieben Grammys stützen diese Annahme: Am Donnerstag, 10. Juli, ab 20 Uhr gastiert Alanis Morissette in der Schleyerhalle. 40 Millionen CDs hat sie inzwischen verkauft, sich daneben als Schauspielerin und Regisseurin versucht. Die Sängerin, deren letztes Album "Under Rug Swept" die deutschen Charts anführte, gibt nur vier Konzerte in Deutschland. Karten für den Stuttgarter Auftritt gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter anderem beim i-Punkt am Gmünder Marktplatz.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: