Lesen Sie weiter

Das Kreuz wurde beim Osterfeuer verbrannt

Bei Jesu Auferstehung wurde die Nacht zum Tag, heißt es in der Schrift. Das Feuer in der Osternacht ist wohl eines der bekanntesten Symbole der österlichen Tage. In Böbingen erfreut sich dieser Brauch einer wohl schon jahrzehntelang währenden Tradition. Am Karsamstag hatten die Ministranten bereits um sechs Uhr in der Früh' mit ihren Vorbereitungen
  • 293 Leser

52 % noch nicht gelesen!