Lesen Sie weiter

VORPREMIERE / Regisseur und Hauptdarstellerin von "24/7 - The Passion of Life" beantworteten Publikumsfragen im Kino Brazil

Ein Trip durch menschliche Obsessionen

"Der Film '24/7 - The Passion of Life' ist unser Baby", erklärte die Hauptdarstellerin Marina Anna Eich nach der Vorpremiere im Kino Brazil. Doch dieses "Baby" ist kein unschuldiges. Der in München entstandene Independent-Film über die geheimen menschlichen Obsessionen bestürzte und provozierte zugleich, und spaltete in der anschließenden Diskussion

89 % noch nicht gelesen!