Lesen Sie weiter

Ein Sieg zum Gedenken

Beim Gedächtniswanderpokalschießen in Gedenken an den zehnten Todestag des ehemaligen Ehrenoberschützenmeisters des Schützenvereins Lauchheim 1922 e.V., Waldemar Kiener, setzte sich in der Disziplin Luftpistole Simon Diemer mit einem 53-er Teiler unter 56 Startern durch. Der Sohn des unvergessenen Hauptinitiators des Vereins, Waldemar Kiener junior
  • 157 Leser

27 % noch nicht gelesen!