FUSSBALL-WM / Polizei und Staatsanwaltschaft stellen Sicherheitskonzept vor und erinnern an rechtliche Konsequenzen

Bei einigen Themen gibt's "keine Toleranz"

Neun schwarze Telefone und zwei Computer stehen auf dem überdimensionalen Tisch. An den Stellwänden drumherum dreht sich alles um die Fußball-WM. Nur ein Fernseher fehlt (noch): Die Sonder-Einsatzzentrale der Ostalb-Polizei ist gerüstet für die Aufgaben, die da kommen mögen, wenn ab Freitag einen Monat lang König Fußball regiert.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: