Lesen Sie weiter

KIRCHE / Vor genau zehn Jahren wurde der Altar in der Eschacher Johanniskirche wieder vollständig

Ohne Windel und mit Kreuz und Apfel

Die Bildtafeln der Künstlerin Christiane May-Stroner haben sich in der Johanniskirche gut eingelebt, nachdem sie seit Oktober 1996 den Altarkorpus wieder vervollständigen. Die Originale waren wegen eines wirtschaftlichen Notstands 1817 von der evangelischen Kirchengemeinde verkauft worden und sind heute im Besitz der Stuttgarter Staatsgalerie.
  • 132 Leser

84 % noch nicht gelesen!