Lesen Sie weiter

BAHNHOF WASSERALFINGEN / Nach Vandalismus seit mindestens acht Tagen dasselbe Bild:

Splitter und eingeworfene Scheiben

Das Gelände rund um den ehemaligen Wasseralfinger Bahnhof ist von Glasscherben übersät. Fenster sind eingeworfen worden, eine Zugangstür aufgebrochen. Beobachter sagen, das sei seit mindestens acht Tagen so. Und es passiere nichts.
  • 176 Leser

89 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel