Lesen Sie weiter

WORT ZUM SONNTAG

Pfarrer Werner Kugler aus Adelmannsfelden Man hört es oft und es ist scheinbar völlig plausibel: Wenn jeder für sich das Beste herausholt, dann geht es allen am besten, dann ist dem Wohl aller am besten gedient. Man könnte die Mathematik bemühen: Wenn für jeden einzelnen nicht mehr zu machen ist und wenn man dann alles zusammenzählt, dann muss es ja
  • 175 Leser

77 % noch nicht gelesen!