TAG DER ARBEIT / Gewerkschafter und Kirchengemeinden feiern am Sonntag in Wasseralfingen gemeinsam Gottesdienst

Auch die Starken sollen Opfer bringen

Für manche Zeitgenossen mag das immer noch ungewöhnlich klingen: Gewerkschafter wirken mit beim Ökumenischen Gottesdienst am morgigen Sonntag, den 4. Mai, um 10 Uhr in der Magdalenenkirche in Wasseralfingen. Anlass: Der Tag der Arbeit (1.Mai). Thema: Die soziale Schieflage in unserem Land.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: