NEUES VOM SPION

Wer den schönsten hat, ist von einer anerkannten, unabhängigen Jury entschieden worden. Aber wer hat wohl den höchsten - Maibaum? Dieser Frage sind die Juroren nicht nachgegangen, aber es gibt ein Bekennerschreiben aus Unterkochen, nachdem die dortigen Floriansjünger einen Befehl des "Roten Karle" zu dessen Zufriedenheit ausgeführt haben: der Unterkochener Maibaum sei größer (genau 1,98 Meter) als der Aalener. Dafür hat der Ortsvorsteher Freibier und Brezeln spendiert und den Feuerwehrmännern gleich einen Dauerauftrag für die nächsten Jahre erteilt. Alle kleineren mögen sich mit dem Wort Napoleons trösten, dass von wahrer Größe
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: