Privatsache

Manche Menschen haben schon schwere Bürden zu tragen. Opfern sich für ihre Mitmenschen auf, bekommen dafür kaum mehr als einen Apfel und ein Ei und werden sozusagen zum Dank dann auch noch durch den Kakao gezogen. Pfui Teufel aber auch. Man nehme nur jene drei Frauen, die in der schönen Stadt Freiburg seit Jahr und Tag gemeinsam die "Gleichberechtigungsstelle" in der Stadtverwaltung betreuen und dabei - zwei Teilzeit-, eine Vollstelle - an die 175 000 Euro Personalkosten verursachen (jeder darf man für sich selber ausrechnen, dass dieser Job sooo schlecht nicht bezahlt ist). Der neue OB von Freiburg und der Gemeinderat haben im Rahmen von
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: