SPD-General Scholz kommt nach Gmünd

Der Generalsekretär der SPD, Olaf Scholz, kommt am Donnerstag, 15. Mai, nach Gmünd, um die umstrittenen Reformpläne der Bundesregierung zu erläutern. Sein Vortrag über die "Agenda 2010", mit der die Regierung auf die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Veränderungen in Deutschland reagieren will, beginnt um 20 Uhr im Prediger-Refektorium. Anschließend steht der Vertreter der SPD-Spitze für Diskussionen zur Verfügung.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: