Lesen Sie weiter

FUSSBALL / Regionalliga - Trainer Frank Wormuth gefällt das Auftreten des VfR Aalen, will aber das 1:0 in Elversberg nicht überbewerten

Die Null steht ohne zu mauern

Die entscheidende Frage ist nun: War's nur ein Lichtblick oder endlich die Wende? Frank Wormuth ist noch vorsichtig: "Es war ein Schritt in die richtige Richtung. Mehr nicht", sagt der Trainer des VfR Aalen nach dem knappen 1:0 (0:0)-Sieg bei der SV Elversberg.
  • 100 Leser

93 % noch nicht gelesen!