Lesen Sie weiter

OB und Oberst sammeln Spenden

Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge hat es sich zur Aufgabe gemacht, den zahllosen Toten der beiden Weltkriege würdige letzte Ruhestätten zu schaffen und das Gedenken wach zu halten. Die notwendigen Geldmittel für den Volksbund stammen ausschließlich aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen. Wie jedes Jahr unterstützen die Soldaten des Standortes
  • 119 Leser

49 % noch nicht gelesen!