Lesen Sie weiter

Vor- und Nachteile von Erdwärmeheizungen

Eine Wärmepumpe (Erdwärmeheizung) bezieht Strom aus dem Netz und treibt damit einen Kompressor, der aus dem Erdreich oder Grundwasser weitere Wärme entnimmt. Dadurch kommen auf einen Teil Strom zusätzlich zwei bis drei Teile kostenlose Wärme aus der Natur. Zu den Vorteilen dieser Heizechnik zählen unter anderem der geringe Platzbedarf sowie die niedrigen
  • 190 Leser

59 % noch nicht gelesen!