Lesen Sie weiter

GESUNDHEIT / Sinkende Außentemperaturen erhöhen das Risiko an Erkältung oder gar Grippe zu erkranken - Experten geben Tipps

Impfen, lutschen und spazieren gehen

Husten, Schnupfen, Kratzen im Hals. Zur kälteren Jahreszeit steigen Taschentuchverbrauch und Teekonsum enorm. Was gegen den jährlichen Krankheitseinbruch getan werden kann, und welche Methoden am besten wirken, darüber informieren Experten.

92 % noch nicht gelesen!