Lesen Sie weiter

HERBSTTAGUNG / Philologenverband stellt tägliche Überlastung der wenigen Gymnasiallehrer dar

Mehr Wertschätzung angemahnt

Der Sündenbock ist schnell gefunden. Fällt die Pisa-Studie schlecht aus oder verstehen Eltern zuhause ihr Kind nicht mehr, dann wird regelmäßig auf die Lehrer gezeigt. "Mehr Wertschätzung für unsere Arbeit", fordert deshalb das Motto, unter dem der Gymnasiallehrer-Verband im Stadtgarten in Gmünd tagt. Auch ein Ende des politischen Sparzwangs wäre hilfreich,
  • 307 Leser

88 % noch nicht gelesen!