Unfall vermieden, dafür Stau produziert

Da schimpften am Montag Abend viele "Feierabendfahrer" nicht schlecht, als in Abtsgmünd mitten auf der Straße ein Lastwagen als Verkehrshindernis stand. Um 17.30 Uhr blockierte an der Kreuzung Dewangerstraße/Hauptstraße ein roter Scania aus Neu-Ulm den ganzen Feierabendverkehr. "Ein weinrotes Auto hat uns die Vorfahrt genommen, da musste mein Kollege eine Vollbremsung hinlegen, damit kein Unfall passiert ist", erzählte der Beifahrer der Reporterin unserer Zeitung, "und jetzt geht gar nichts mehr, die Bremsen sitzen fest." "Das wird etwas länger dauern", bestätigte Mesut Kayatay, der Besitzer einer benachbarten Autowerkstatt, "da muss jemand
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: