ENTDECKUNG / In der Kirchenkugel der Schechinger St. Sebastianskirche schlummern Schätze

Millionen und ein Pestkreuz

Seit dem Novembersturm wackelt das Kreuz auf der Kirchturmspitze in Schechingen. Schuld war ein morscher Holzbalken, der nun ersetzt wird. Für die Reparaturarbeiten galt es das Kirchenkreuz samt Kugel abzubauen. Die Kugel gab gestern historische Zeugnisse der Schechinger Vergangenheit frei.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: