Weniger Lehrstellen

In der Wirtschaftsregion Stuttgart sinkt die Bereitschaft der Unternehmen zur Lehrlingsausbildung. Die Industrie-und Handelskammer (IHK) Stuttgart teilte gestern mit, die Zahl der abgeschlossenen Ausbildungsverträge sei im April im Vergleich zum Vorjahresmonat um 6,9 Prozent gesunken. Seit Jahresanfang hättendamit 3973 Lehrlinge einen Vertrag unterschrieben (Vorjahr: 4268). "Wir werden nichts unversucht lassen, den Trend zu weniger Ausbildung zu stoppen", sagte IHK-Hauptgeschäftsführer Andreas Richter.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel