Lesen Sie weiter

Durchgesackt

Die Standesamt-Statistik kriegt die Kurve nicht: Erneut weist der registrierte Kindersegen gegenüber dem Vorjahr ein deutliches Minus aus. Waren im Rathaus vor neun bis zehn Jahren noch um die 1400 Geburten verzeichnet worden, hatte man sich bereits 2004 mit 1025 Neugeborenen der kritischen Marke genähert. Ende 2005 war diese dann bereits unterschritten,
  • 156 Leser

30 % noch nicht gelesen!