Lesen Sie weiter

SCHÜTZENVEREIN WESTHAUSEN

Zum 19. Mal Dreikönigsschießen

Zum 19. Dreikönigsschießen des SV Westhausen konnte Oberschützenmeister Karl Zeller eine große Anzahl Schützen im voll besetzten Vereinsheim begrüßen. Traditionsgemäß wurde der Gedächtnispokal ausgeschossen, der diesmal dem im vergangenen Juli verstorbenen Martin Siller gewidmet war. Des ursprünglichen Pokalstifters, Rudolf Kreidler, wurde
  • 178 Leser

70 % noch nicht gelesen!