KLEINKUNSTFRÜHLING

Leibssle grantelt

Martin Leibssle (Eckhard Grauer) ist der Pendant von Herrn Hämmerle (Bernd Kohlhepp), dem SWR-Fernseh- und Radiobekannten Duo aus Hämmerles Welt. Eckhard Grauer, geistiger Urvater des grantelnden Hutträgers, stellt mit "Irgendwas bleibt hängen" am Freitag, 23. Mai um 20 Uhr in der Aula der Alemannenschule Hüttlingen sein zweites Soloprogramm vor. Leibssle will einer von uns sein, knitz und hintergründig, manchmal auch polternd energisch philosophiert er über die bucklige Verwandtschaft, seine Frau Lisbeth, die gottlose Politik und über alles, was einen Schwaben sonst noch umtreibt den lieben langen Tag. SP
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: