Lesen Sie weiter

Die Vergabe der Straßenbeleuchtungsarbeiten entlang des Fußweges zwischen Goethestrasse und Aalener Strasse in Riesbürg-Utzmemmingen erfolgte an die günstigste Bieterin , die Firma Hopfensitz bei einer Angebotssumme von 14 322 Euro. Gefordert wurden Lampen im Abstand von 35 Metern auch beim Hallenparkplatz der Römerhalle sowie hin zum Sportlereingang.
  • 144 Leser

84 % noch nicht gelesen!