Lesen Sie weiter

BAUHOFREFORM / Ein grotesker Streit zwischen Gerlach und Maier um die Unterbringung der Unterkochener Bauhof-Mitarbeiter

"Häftlinge werden besser behandelt"

Ein leerstehendes Bauhof-Gebäude. Mitarbeiter, die im Stuhllager der Turnhalle oder im Bauwagen vespern. Böse Briefe und harte Worte: Der Kampf um den Unterkochener Bauhof zwischen OB Gerlach und Ortsvorsteher Maier wird zum absurden Theater, das am 16. Mai vor Gericht endet.
  • 148 Leser

92 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel