Blick auf Hüte und Unterwäsche

Erfahrungen und Gegebenheiten aus früherer Zeit an die Jüngeren weiterzugeben, sind Ziele des Gmünder Erzählcafes.Heute um 15 Uhr, wird eine neue Reihe zum Thema "Kopfbedeckungen und Unterwäsche - früher und heute" beginnen. Anlass für diese neue Gesprächsrunde ist die Schürzenausstellung im Leicht-Gebäude. Elke Heer, Gmünder Frauenbeauftragte und Historikerin, wird unter dem Motto "Wenn Schürzen erzählen könnten" ins Thema einführen. Dann sind alle Anwesenden eingeladen, sich am Gespräch zu beteiligen. Sofern noch alte Schürzen, wie es sie früher gab, existieren, sind alle Interessierten aufgerufen, diese zur Anschauung mitzubringen.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: