KOMMENTAR: NEONAZIS

Brauner Nachschub Hegte man vor kurzem noch eine bescheidene Hoffnung, dass die Neonazis wegen möglicher Geldschwierigkeiten endlich aus dem ehemaligen Hohenberger Gasthaus "Goldenes Kreuz" verschwinden, so wird jetzt womöglich bloß der eine braune Kopf gegen den nächsten ausgetauscht. In der Tat hat sich Neonazi Lars Käppler bereits Anfang März polizeilich aus Hohenberg abgemeldet und ist mitsamt seinem "Verlag" wieder nach Neckarwestheim zurückgekehrt. Dafür scheint jetzt Alexander Neidlein sozusagen als Neubürger zu drohen; ein als Bankräuber verurteilter ehemaliger Söldner, der jetzt als Landesgeschäftsführer der NPD mit platten
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: