730 Euro für Kinder in Brasilien

730 Euro für die Schaffung von Schul- und Ausbildungsplätzen in Brasilien haben die Konfirmanden der Martinskirche, sowie deren Eltern und Angehörige bei den Konfirmationsgottesdiensten am 11. und 18. Mai gespendet. Vikar Silber und Pfarrer Metzger können nun den Betrag dem Gustav-Adolf-Werk, dem Diasporawerk der ev. Landeskirche weiterleiten, das schon seit vielen Jahren die evangelische Kirche in Brasilien unterstützt. Me
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: