Spielplatz Klingenberg modernisiert

Seit einigen Tagen präsentiert sich der Spielplatz an der Sulzdorfer Straße in neuer Optik. Spielkombination, Karussell, Doppelschaukel und Wippe wurden montiert. Sven Möginger baute ein kunstvoll geflochtenes Weidenhaus (siehe Foto). Weil die im Haushaltsplan der Gemeinde eingestellten 5000 Euro nicht reichten, steuerten die Firmen Jadent, vertreten durch Klaus-Jürgen Janik, Physiotherapie Rainer Groß, Elektrotechnik Mack und Weis-Reisen Mittel bei. Auf dem Foto, von rechts: Gemeinderat Franz Vaas, der die Organisation übernommen hatte, Sven Möginger, Bürgermeister Manfred Fischer, der sich für Firmenspenden und Mitarbeit der Eltern
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: