Kunstpreise am Hariolf-Gymnasium

Beim Europäischen Kunstwettbewerb 2003 wurden zwölf Schülerinnen und Schüler des Hariolf Gymnasiums in den Sparten Malerei, Grafik und Medien mit einem Preis ausgezeichnet. Kreispreise erhielten: Andreas Bauer, Lena Ebert, Teresa Ilg, Katharina Nolte, Christina Ramras, Monika Rup, Christiane Schuster, Dorothee Ströbel. Landespreise: Martin Härtlein, Mara Nikolajek, Katharina Rettenmeier. Einen Bundespreis, verbunden mit viertägigem Seminaraufenthalt in Straßburg, bekam Stefan Heller. Das Bild zeigt die Preisträger mit ihrem betreuenden Lehrer Gerhard Stock.>(SP/Foto: privat)
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: