Wo fahren Busse?

An einen Einbahnverkehr am Kalten Markt wegen der Vielzahl der dort verkehrenden Busse ist bislang nicht gedacht. Das sagte Bürgermeister Hans Frieser auf Anfrage der FWF-Stadträtin Karin Rauscher. Es sei ohnehin vereinbart, dass die Busse dort nur in eine Richtung fahren. Oberbürgermeister Wolfgang Leidig ergänzte zum Stand des Verfahrens, dass die Busbetreiber Abt und Betz Beschwerde gegen den Spruch des Verwaltungsgerichtshofs, der die Sperrung des Marktplatzes zugelassen hatte, eingelegt haben. Bei Bedarf könne das Landratsamt die Routen der Linienbusse vorschreiben.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: