WETTERSTATION NERESHEIM / Das Härtsfeld-Wetter im Mai

Auf die Eisheiligen war Verlaß

Ein durchweg zu warmes und sehr trockenes Frühjahr machte den Gärtnern und mehr noch den Landwirten zu schaffen. Brauchen doch die Pflanzen in ihrer Wachstumsphase viel Wasser und Luftfeuchtigkeit. Und in der alten Ernteregel "Ist der Maien kühl und naß, füllt er dem Bauer Scheuer und Faß" verbirgt sich dieses Jahr die Sorge der Landwirte um den Lohn ihrer Arbeit.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: