ALTERSGENOSSENVEREIN / Auf den Spuren der Geschichte

Berührungspunkte zu berühmten Gmündern erlebt

Der Altersgenossenverein 1961 traf sich kürzlich zu einer Tour de Kultur in Schwäbisch Gmünd. Die Tour stand unter dem Thema: "Bekannte Namen in Schwäbisch Gmünd". Der Rundgang begann beim Franziskaner. Dort steht eine Ehrentafel von Karl Mauch, der Afrikareisende.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: