GT-Sommerserie Im Heimatmuseum (4): Die Perlstrickerei ist im 19. Jahrhundert ein wichtiges Handwerk in Waldstetten

50 000 Perlen formen eine Glöcklestasche

Reich mit Blumen und Ranken verziert oder aber mit modernen und abstrakten Mustern versehen, sind die Perlentaschen im Waldstetter Heimatmuseum echte Schmuckstücke. Im 18. und 19. Jahrhundert stellten Kinder und Frauen die aufwändig gestrickten Objekte her. Rund 50 000 Perlen sind in einer Handtasche verarbeitet.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: