Lesen Sie weiter

Geschichte Spuren der Weltliteratur treten mitten im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald zutage

Schillers Räuber in Spiegelbergs Wald

Wildromantische Schluchten, geheimnisvolle Grotten, tiefe Wälder: Der Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald gilt als Paradies für Wanderer und Mountainbiker. Was nur wenige wissen: Mittendrin sind auch Spuren der Weltliteratur zu entdecken – in den Silberstollen bei Spiegelberg, deren Eingangsbereiche wieder freigelegt und zugänglich gemacht

80 % noch nicht gelesen!