Lesen Sie weiter

PARKPLATZABLÖSE Gewerbetreibende müssen dafür sorgen, dass ihre Kundschaft parken kann, oder „Ablöse“ zahlen

Bis zu 5000 Euro für einen Stellplatz

Wer ein Geschäft betreibt, kann nicht nur Waren oder Dienstleistungen anbieten. Er muss auch dafür sorgen, dass seine Kundschaft ausreichend Parkplätze findet. Das ist in der Innenstadt schwierig, in der Fußgängerzone unmöglich. Deshalb gibt’s einen Ausweg, und der heißt „Ablöse“.
  • 193 Leser

92 % noch nicht gelesen!