Lesen Sie weiter

Pfarrgasse Gemeinderat stellt sich gegen die Auflage des Denkmalamts

Altes Gemäuer sorgt für Unmut

Das Haus in der Pfarrgasse 1, ganz früher die Post, ist abgerissen. Die (erhaltene) Rückwand bildete zum Teil die uralte Kirchhofmauer und ist streng denkmalgeschützt. Dass der hohe Mauerrest mit zwei vergitterten Fenstern erhalten bleiben muss, findet der Gemeinderat unsäglich.
  • 254 Leser

90 % noch nicht gelesen!